Johann Sobeck (1831 - 1914))

Duo Concertant

3 Sätze: Pastorale – Larghetto, Marciale – Allegro maestoso, Canon – Allegro con moto
Besetzung: Klarinette und Viola/Klarinette/Bassetthorn
Arr. Bernhard Kösling
Lieferumfang: Spielpartitur und Einzelstimmen

Preis: € 8,00 inkl. MwSt

Die Noten sind ausschließlich als PDF-Datei erhältlich.

Anfrage und Kontakt

E-Mail: anfrage@bernhard-koesling.de
Telefon: +49 (0)441 8 85 09 23

Johann Sobeck (1831-1914)
Duo Concertant op.19

Johann Sobeck studierte bereits als ganz junger Musiker bei Franz T. Blatt in Prag und wurde dann im Alter von 20 Jahren als Soloklarinettist an die Königliche Oper in Hannover berufen. Diese Position behielt er 50 Jahre lang, in dieser Zeit unternahm er viele Konzertreisen als Solist und schrieb unzählige Werke für bzw. mit Klarinette. Seine Werke sind geprägt von der Musik, die Sobeck in dieser Zeit spielte, insgesamt zeigen Sobecks Kompositionen auch sehr gut sein hohes technisches Können.

Das Duo Concertant op.19 wurde für Klarinette und Viola veröffentlicht, die Stimmen sind aber jeweils mit dem Hinweis auf Mehrfachnutzung versehen, die Alternativstimmen mussten aber extra nachbestellt werden, hier ist alles inklusiv.

zurück zur Übersicht

Close Menu